Bitte wähle zuerst Dein Liefergebiet
Du siehst jetzt unser Sortiment für:

Abschminken: So entfernst Du Make-up, Schmutz & Co. sanft und effektiv

Abschminken

Tägliches Abschminken ist die Basis strahlend schöner Haut. Doch warum ist dieses Beauty-Ritual so wichtig und wie befreist Du Deinen Teint sanft und effektiv von Make-up und Unreinheiten? Bringmeister klärt auf – und liefert Dir hochwertige Abschminkprodukte bequem nach Hause!

Abschminkpads

Abschminken: ein unverzichtbares Schönheitsritual

Ganz gleich, wie müde Du abends bist: Schminke Dir Dein Gesicht unbedingt gründlich ab, bevor Du ins Bett fällst. Deine Haut wird es Dir danken. Denn im Laufe des Tages sammeln sich auf ihrer Oberfläche zahlreiche Partikel. Neben Make-up zählen hierzu Hautschüppchen, Bakterien, Schadstoffe, Schmutz, Talg und Schweiß. Werden diese nicht abgetragen, fördern sie unerwünschte Hautveränderungen. Zum einen verstopfen sie Deine Poren. So bilden sich über Nacht im schlimmsten Fall störende Unreinheiten. Außerdem können nicht entfernte Schadstoffe auf der Hautoberfläche dem Gewebe oxidativen Stress bescheren. So werden Anzeichen frühzeitiger Haualterung, wie Fältchen, begünstigt. Über Nacht auf dem Gesicht verbleibende Foundation trocknet außerdem das Gewebe aus. Und schließlich kann Deine verwendete Nachtpflege durch altes Make-up und andere Partikel nicht richtig in Deine Haut eindringen. So wirken nährende Wirkstoffe nicht wie gewünscht. Auch die Augenschönheit leidet: Getuschte Wimpern brechen schnell ab, wenn Du im Schlaf Dein Gesicht ins weiche Kissen drückst.

Du siehst: Dieses Beauty-Ritual ist für einen makellosen Teint und attraktiven Augenaufschlag absolut unerlässlich. Wie praktisch, dass Du hochwertige Produkte zum Abschminken bei Bringmeister bequem online bestellen kannst. Einfach zum Handy, Tablet oder Rechner greifen, Deine gewünschten Kosmetikartikel auswählen und schon bald hast Du alles im Badezimmer, was Du für das Abschminken benötigst!

Handseife

Darauf solltest Du bei Abschminkprodukten achten

Die Auswahl eines zu Deinem Hauttyp passenden Kosmetikprodukts ist essenziell, um Dein Gesicht optimal zu reinigen. Doch keine Sorge: Ob feuchte Abschminktücher, Reinigungswasser oder Reinigungsmilch – diese Produkte sind heutzutage in der Regel für eine Vielzahl von Hauttypen verfügbar. So erhältst Du bei Bringmeister etwa Mizellenwasser für trockene und auch für normale und empfindliche Haut. Achte auch immer darauf, ob Dein ausgewähltes Produkt für wasserfestes Make-up geeignet ist. Nur so entfernst Du wasserfeste Mascara restlos. Apropos Mascara: Nutze für die Augen unbedingt immer einen speziellen Augen-Make-up-Entferner. Diese Hautpartie ist nämlich besonders dünn und sensibel und hat ganz eigene Ansprüche. Es empfiehlt sich also nicht, hier einfach dasselbe Produkt wie für den Rest Deines Gesichts zu verwenden.

So gelingt das richtige Abschminken

Beim Abschminken selbst gilt dann: Beginne immer mit den Augen und reinige anschließend das Gesicht. Streiche beim Entfernen des Augen-Make-Ups immer vom Augenlied über die Wimpern nach unten (nie umgekehrt), damit Du Dir keine Schmink-Partikel ins Auge reibst. Falls Du ein abwaschbares Produkt, wie einen Reinigungsschaum nutzt, wäschst Du dieses mit lauwarmem Wasser ab. Der Grund: Sowohl heißes als auch eiskaltes Wasser stresst die Haut. Und: Rubbeln und Reiben sind beim Abschminken ein absolutes No-Go! Sanftes Streichen und Tupfen sind dagegen Trumpf. Gehe immer so sanft und schonend wie möglich vor. Starke mechanische Beanspruchung reizt Deine Haut nämlich auf Dauer. Falls gerade kein Abschminkprodukt zur Hand ist, kannst Du Dich auch mit Oliven- oder Kokosöl abschminken. Einfach auf die feuchte Haut auftragen, kurz einwirken lassen und mit Wasser abnehmen. Aber Vorsicht: Beide Öle sind komedogen und können daher Unreinheiten fördern.