Aktionen & Themen

Rindfleisch online bestellen

37 Artikel
Filtern nach
Sortieren
Relevanz
  • Relevanz
  • Beliebtheit
  • Name A-Z
  • Name Z-A
  • Preis aufsteigend
  • Preis absteigend
37 von 37 Artikeln

Lieben Sie Fleischspezialitäten vom Kalb, Jungrind oder Jungbullen? Bei Bringmeister finden Sie qualitativ hochwertige Fleischwaren aus guter Herkunft. Vom Rinderhack bis zum Braten: Hier können Sie frisches Rindfleisch online bestellen und liefern lassen. Zum Wunschtermin und mit Frische-Garantie!

Lust auf ein Steak? Frisches Rindfleisch online bestellen und liefern lassen!

Ob Rinder, Schweine, Lamm, Geflügel oder Wild: Bei Fleischwaren kommt es nicht nur auf eine gute Herkunft an, sondern auch auf Frische, Hygiene und Kühlung. Deshalb ist Fleischkauf eine Vertrauenssache und sollte nur beim Händler Ihres Vertrauens erfolgen.

Als Partner von EDEKA ist Bringmeister immer eine gute Adresse für anspruchsvolle Fleischliebhaber: In der Bedientheke finden Sie qualitativ hochwertiges Frischfleisch von heimischen Erzeugern und anderen sorgfältig ausgewählten Lieferanten. So können Sie im Online-Supermarkt selbstverständlich auch ausländische Spezialitäten wie beispielsweise argentinisches Rindfleisch bestellen.

Was Sie über Rindfleisch wissen sollten

Ob Roastbeef, Rumpsteak, Rinderfilet, Kalbsleber, Rouladen, Kalbsschnitzel, Entrecôte, Geschnetzeltes oder Eintöpfe, Suppen und Brühe mit Rindfleisch: Rindfleisch ist äußerst vielseitig zuzubereiten.

Um jedes Fleischgericht perfekt genießen zu können, sollten Sie folgende Regeln zur Lagerung und Zubereitung beachten:

Verwenden Sie zum Schneiden ein scharfes Messer und schneiden Sie immer quer zu den Fleischfasern. Wählen Sie zum Würzen Gewürze, die besonders gut mit Rindfleisch harmonieren: weißer oder schwarzer Pfeffer, Paprika, Muskat, Rosmarin, Thymian, Liebstöckel, Oregano, Piment, Knoblauch, Chili, Lorbeer und Wacholderbeeren. Für die Lagerung gilt: Je zerkleinerter die Fleischteile sind, umso schneller verderben sie. Hackfleisch und Gulasch sind also nicht so lange haltbar wie ein großer Rinderbraten. Damit Rindfleisch schön zart wird, sollte es vor der Verarbeitung Zimmertemperatur annehmen und ein paar Minuten mit dem Fleischklopfer bearbeitet werden. Mit Ausnahme von Rindfleisch für Steaks: Rindersteaks bitte niemals klopfen, sondern plattieren!

Ist Rindfleisch gesünder als Schweinefleisch?

Diese Frage lässt sich nicht pauschal beantworten, da es auf die Qualität des Fleisches ankommt. Außerdem enthalten die beiden Fleischsorten ganz unterschiedliche Nährstoffe. Während Schweinefleisch reich an Vitamin B1 und B6 ist, punktet Rindfleisch mit viel Eisen, Zink und Vitamin B12. Generell gilt: Der Fleischkonsum sollte – unabhängig von der Fleischsorte – in Maßen gehalten werden. Hier gilt ganz klar die Devise: Klasse statt Masse. Insofern empfiehlt es sich, dass Sie frische Fleischwaren bei Bringmeister kaufen. Neben abgepackten Fleischwaren aus dem Kühlregal können Sie frisches Rindfleisch online bestellen und sich ins Haus liefern lassen. Im gekühlten Lieferfahrzeug und mit Frische-Garantie. Da ist auch der Fleischgenuss gewissermaßen garantiert!

Wir nutzen Daten und respektieren Ihre Privatsphäre.
Wir verwenden Ihre Daten für eine komfortablere und individuellere Nutzung. Genaue Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.