Aktionen & Themen

Bohnen online bestellen

2 Artikel
Sortieren
Relevanz
  • Relevanz
  • Beliebtheit
  • Name A-Z
  • Name Z-A
  • Preis aufsteigend
  • Preis absteigend
2 von 2 Artikeln

Grüne Bohnen eignen sich zur Gemüsebeilage, für den Eintopf oder lauwarm für einen leckeren Salat fürs Partybuffet. Schnell geliefert sind sie von Bringmeister! Auch tiefgefrorene Bohnen haben wir im Sortiment – so geht die Zubereitung noch schneller von der Hand.

Bohnen online bestellen – bei Bringmeister garantiert knackig und frisch!

Ernährungsexperten empfehlen: Wer sich gesund ernähren will, sollte täglich mindestens fünf Portionen Obst & Gemüse zu sich nehmen. So bietet Bringmeister eine umfangreiche Auswahl knackiger Frischwaren von A wie Auberginen über Kartoffeln, Kohl und Kürbis bis Z wie Zwiebeln. Sehr beliebt sind auch nahrhafte Hülsenfrüchte wie Linsen, Erbsen und Bohnen: Sie gelten als ebenso nährstoffreich wie kalorienarm und liefern wichtige Vitamine. Aufgrund ihres hohen Eiweißgehalts spielen sie in der vegetarischen Ernährung eine wichtige Rolle, werden aber auch gern als Beilagen zu Fleischgerichten serviert. Bohnen bringen besonders viel Abwechslung auf den Tisch, weil sie sich durch enorme Vielfalt auszeichnen – sowohl in den Zubereitungsmöglichkeiten als auch in der Sortenvielfalt. Auch wir bei Bringmeister haben verschiedene Bohnensorten im Sortiment, z.B. feine Prinzessbohnen, die sich gut zum Sonntagsbraten oder im Feinkostsalat machen. Für Ihr nächstes Partymenü bestellen Sie sich Ihre Bohnen am besten online und haben so mehr Zeit für die Vorbereitung Ihrer Feier! Für das schnelle Essen am Feierabend eignen sich auch mal Bohnen aus der Tiefkühltruhe.

Wie kann man grüne Bohnen zubereiten?

Ob gekocht, gedünstet oder in Butter geschwenkt: Grüne Bohnen sind eine beliebte Beilage zu Salzkartoffeln und rohem Schinken. Auch im Speckmantel, in Mischgemüse mit Bohnenkraut gewürzt, in Suppen oder einem deftigen Eintopf schmeckt das grüne Sommergemüse ausgezeichnet. Aber Achtung: Bohnen sind nur gekocht genießbar. Im rohen Zustand enthalten sie für den Menschen gefährliche Substanzen, z.B. Toxine. Sie werden erst beim Kochen zerstört. Wem Bohnen Verdauungsbeschwerden machen, kann gegen Ende der Kochzeit noch ein paar verdauungsfördernde Kräuter oder Gewürze zugeben. Zum Beispiel Thymian, Kreuzkümmel (Cumin) oder Fenchelsamen. So werden unangenehme "Spätfolgen" vermieden. In diesem Sinne: Wohl bekomm's – und guten Appetit!

Um Ihnen ein optimales Einkaufserlebnis zu ermöglichen, verwendet Bringmeister Cookies. Weitere Informationen (auch zu einem Opt-out) finden Sie hier.