Aktionen & Themen

Passionsfrüchte online bestellen

1 Artikel
Sortieren
Relevanz
  • Relevanz
  • Beliebtheit
  • Name A-Z
  • Name Z-A
  • Preis aufsteigend
  • Preis absteigend
1 von 1 Artikel

Ob Sie eine Passionsfrucht pur essen oder mit dem aromatischen Fruchtinneren einen Obstsalat verfeinern: Die Tropenfrucht ist nicht nur super lecker, sondern auch sehr gesund. Am besten gleich ein paar Passionsfrüchte online bestellen: Bringmeister liefert frisches Obst günstig und bequem ins Haus!

Passionsfrüchte online bestellen: Bringmeister bringt exotischen Genuss ins Haus

Die Zeiten, in denen sich exotische Früchte nur im Südseeurlaub genießen ließen, sind glücklicherweise längst vorbei: Heutzutage gibt es viele Köstlichkeiten aus dem Süden einfach im Supermarkt zu kaufen. Was nicht nur für Zitrusfrüchte wie Orangen, Mandarinen und Grapefruits gilt, sondern auch für weitaus exotischere Früchte. Von A wie Ananas über Bananen, Feigen, Mangos, Papayas und Kiwis bis Z wie Zitronen: Bringmeister, der Online-Supermarkt von EDEKA, bietet große Auswahl zu kleinen Preisen. Hier können Sie selbst tropische Exoten wie Physalis, Kumquats und Passionsfrüchte online bestellen. Apropos:

Was genau ist eigentlich eine Passionsfrucht?

Auch wenn die Passionsfrucht rein äußerlich nicht sehr appetitlich aussieht: Die kleine, runde Tropenfrucht mit der dunklen, runzligen Schale schmeckt einzigartig lecker. Neben einem erfrischend-exotischen Geschmack mit süß-säuerlicher Note bieten Passionsfrüchte viele wertvolle Inhaltsstoffe: Sie enthalten wichtige Mineralien wie Kupfer und Mangan, versorgen den Körper mit Vitamin B6 und sind besonders reich an Vitamin A (Beta-Carotin) und Vitamin C. Ursprünglich kommt diese Frucht übrigens aus Amerika und gehört – genau wie die Maracuja – zur Gattung der Passionsblumen. Apropos:

Was ist der Unterschied zwischen Maracuja und Passionsfrucht?

Aufgrund der gleichen Abstammung und gewisser Ähnlichkeiten verwechseln Obstfreunde Passionsfrüchte hierzulande gern mit Maracujas, obwohl die beiden Tropenfrüchte sehr unterschiedlich aussehen: Während Passionsfrüchte eine grünbraune bis violette Schale aufweisen, zeichnen sich Maracujas durch eine hellgrüne bis gelbliche Farbe aus. (Deshalb werden Maracujas auch oft als "gelbe Passionsfrüchte" bezeichnet.) Außerdem sind Maracujas nicht nur deutlich größer, sondern sogar fast doppelt so groß. Geschmacklich hingegen ist der Unterschied nicht gravierend: Die Passionsfrucht schmeckt lediglich etwas süßer als die Maracuja, die für ein fein-säuerliches Aroma bekannt ist.

Wie wird eine Passionsfrucht gegessen?

Alles, was Sie zum Genießen der vitaminreichen Tropenfrucht brauchen, ist ein Messer und einen kleinen Löffel: Die Passionsfrucht schneiden Sie zum Essen nämlich einfach in zwei Hälften und löffeln sie aus. Essbar sind übrigens nur die im Inneren befindlichen Samen und das glibberige, gelb-grünliche Fruchtfleisch. Die dunkle Außenschale und die weiße Innenhaut entsorgen Sie nach dem Auslöffeln im Bio-Müll.

Woran ist eine reife Passionsfrucht zu erkennen?

Grundsätzlich gilt: Je schrumpeliger die purpurfarbene Schale, desto reifer und damit süßer ist das Fruchtinnere. Das heißt aber noch lange nicht, dass nur die Schrumpeligen schmecken: Auch druckfeste Passionsfrüchte mit einer glatten Schale können ausgesprochen aromatisch sein und halten sich natürlich deutlich länger. Am besten, wenn sie kühl lagern.

Wann haben Passionsfrüchte Saison?

Von Australien über Südafrika bis Südamerika: Die Passionsfrucht wird in vielen tropischen Ländern angebaut und ist aufgrund der unterschiedlichen Herkunftsländer fast ganzjährig verfügbar. Und sollten Sie bei Bringmeister ausnahmsweise Mal keine Passionsfrüchte online bestellen können, finden Sie im Online-Supermarkt von EDEKA viele attraktive Alternativen. Von Passionsfruchtsaft bis zu konserviertem Obst: Profitieren Sie von großer Auswahl zu kleinen Preisen und lassen Sie sich Ihre Einkäufe bequem ins Haus bringen!

Entdecken Sie auch bei Bringmeister:

Um Ihnen ein optimales Einkaufserlebnis zu ermöglichen, verwendet Bringmeister Cookies. Weitere Informationen (auch zu einem Opt-out) finden Sie hier.