Aktionen & Themen

Hundenassfutter online bestellen

67 Artikel
Filtern nach
Sortieren
Relevanz
  • Relevanz
  • Beliebtheit
  • Name A-Z
  • Name Z-A
  • Preis aufsteigend
  • Preis absteigend
60 von 67 Artikeln

Schenken Sie die Zeit, die Sie normalerweise mit Einkaufen verbringen, doch lieber Ihrem Vierbeiner: Bei Bringmeister können Sie das Hundefutter online kaufen und direkt ins Haus liefern lassen. Zeitsparend, stressfrei und zum günstigen Wau-Preis. Jetzt Hundenassfutter online bestellen!

Für ziemlich beste Freunde: Hundenassfutter online bestellen und liefern lassen!

Wer mit "seinem besten Freund" zusammen lebt, weiß: Hunde machen sehr viel Freude, aber auch ein bisschen Arbeit. Denn neben viel Liebe, Pflege und ausreichender Bewegung brauchen Vierbeiner natürlich auch eine ausgewogene Ernährung. Das bedeutet erstens, den richtigen Ernährungsplan zusammenzustellen, der individuell auf Ihr Tier abgestimmt ist und es mit allen wichtigen Nährstoffen versorgt. Und zweitens das regelmäßige Einkaufen des Futters. Und das ist auf Dauer nicht nur ziemlich zeitraubend, sondern kann darüber hinaus auch eine ganz schön schwere Schlepperei werden. Wer klug ist, kauft das Tierfutter online bei Bringmeister: Hier können Sie hochwertiges Hundefutter bestellen und bequem ins Haus bringen lassen. So sparen Sie nicht nur unnötigen Einkaufsstress, sondern auch noch das Schleppen schwerer Hundefutterdosen.

Was ist besser: Trocken- oder Nassfutter für Hunde?

Die einen schwören auf Hundetrockenfutter, die anderen auf Nassfutter, die Dritten wiederum bevorzugen eine Kombination aus beidem. Da stellt sich natürlich die Frage: Wie macht man es richtig? Die Antwort darauf lautet: Es gibt kein Richtig oder Falsch. Denn wie alles im Leben haben beide Futtersorten ihre jeweiligen Vor- und Nachteile. Trockenfutter: • ist komprimierter und energiereicher als die gleiche Menge des nassen Pendants • lässt sich kleckerfrei füttern • reinigt die Zähne des Hundes, da die Festigkeit des Futters beim Kauen die Zahnbeläge abreibt • ist lange haltbar und gut zu lagern • lässt sich sauber portionieren Nassfutter: • schmeckt vielen Vierbeinern besser als Trockenfutter, da es sich um Hundefutter mit hohem Fleischanteil handelt • besteht zum größten Teil aus Wasser und eignet sich besonders gut für Tiere, die ansonsten eher wenig trinken • ist ideal für Hunde, die "nie genug kriegen können" (weil sie davon größere Mengen fressen dürfen)

Wie viel Nassfutter braucht Ihr Hund?

Keine Frage: Damit Vierbeiner weder übergewichtig noch unterernährt sind, müssen sie die richtige Futtermenge bekommen. Nicht zu viel und nicht zu wenig. Es ist allerdings gar nicht so einfach, die richtige Menge herauszufinden. Denn auch wenn auf jeder Hundefutterpackung entsprechende Mengenempfehlungen stehen: Neben Größe und Gewicht des Hundes sollten weitere Faktoren wie Alter, Gesundheitszustand und Aktivität des Tieres berücksichtigt werden. Ebenso entscheidend ist, ob das Nassfutter als Alleinfutter verabreicht wird oder ob das Tier auch gelegentlich Leckerlis erhält. Grundsätzlich gilt: Hunde sind weder zu dünn noch zu dick, wenn die Taille klar definiert ist und die Rippen gut spürbar sind. (Allerdings sollten diese – außer bei extrem schlanken Rassen – nicht deutlich zu sehen sein.) Ein richtig ernährtes Tier ist aktiv und lebhaft, hat ein glänzendes Fell und strahlende, klare Augen. Geben Sie Ihrem Vierbeiner, was er braucht: Jetzt verschiedene Sorten Hundenassfutter online bestellen und nach Hause liefern lassen!

Wir nutzen Daten und respektieren Ihre Privatsphäre.
Wir verwenden Ihre Daten für eine komfortablere und individuellere Nutzung. Genaue Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.