Hilfe & Kontakt

Aquavite online bestellen

4 Artikel
Filtern nach
Sortieren
Relevanz
  • Relevanz
  • Beliebtheit
  • Name A-Z
  • Name Z-A
  • Preis aufsteigend
  • Preis absteigend
4 von 4 Artikeln
Persönliche Empfehlungen für Dich
Jetzt zugreifen!

Seit vielen Jahrhunderten gilt "Aqua Vitae" als bewährter Verdauungsschnaps. Vom dänischen Aalborg Jule Akvavit mit 47% Vol. über Bommerlunder und Malteser bis zum goldfarbenen Linie Aquavit: Bei Bringmeister kannst Du beliebte Aquavite online bestellen und ins Haus bringen lassen. Wohl bekomm's!

Auf Dein Wohl: Aquavite online bestellen und entspannt ins Haus liefern lassen!

Eine der bekanntesten und beliebtesten Spirituosen aus Skandinavien ist der traditionsreiche Aquavit Schnaps: Der berühmte Branntwein aus Nordeuropa findet bereits in Steuerunterlagen aus dem 15. Jahrhundert Erwähnung und blickt auf eine entsprechend lange Tradition zurück. Der Name des hochprozentigen Getränks ist übrigens eine Ableitung des lateinischen Begriffs "Aqua Vitae", das in deutscher Übersetzung "Wasser des Lebens" bedeutet.

Woraus und wie wird Aquavit hergestellt?

Als Basis für die Herstellung dient ein sehr reiner Alkohol aus Kartoffeln oder Getreide mit 96 Volumenprozent. Dieser wird vor der zweiten Destillation mit Kümmel oder Dillsamen versetzt und darüber hinaus mit einer speziellen Würzmischung angereichert (z. B. aus Zimt, Nelken, Koriander und/oder Fenchel). Entsprechend der jeweiligen Gewürze erhält das Destillat seine besonderen Aromen und seine Farbe, die von klar bis goldgelb variieren kann. Neben aroma- und farbspendenden Zutaten wird dem 96%igen Destillat außerdem Wasser beigefügt, um den Alkoholgehalt auf Trinkstärke (meist 37,5 Vol.) herabzusetzen. Nach dem Brennen muss das Rohprodukt einige Zeit reifen, was bei hochwertigen Produkten in Holzfässern erfolgt. Linie Aquavit lagert beispielsweise vier der insgesamt 16 Monate Reifezeit – genau wie anno dazumal – in Eichenfässern auf Schiffen auf hoher See. Durch diese Lagerung und Reifung erhält der Kümmelschnaps seine ganz besonderen, charakteristischen Geschmacksnoten.

Wann, wie und woraus wird Aquavit getrunken?

Genau wie Grappa, Kräuterschnaps, Obstbrand, Magenbitter sowie Korn & Kümmel gilt das Lebenswasser aufgrund seiner Inhaltsstoffe als Verdauungshilfe: So wird ein Aquavit gern nach einem guten Essen gereicht. Traditionsgemäß wird der Verdauungsschnaps eiskalt genossen, am besten in einem vorgekühlten Schnapsglas. Wobei keine gewöhnlichen Schnapsgläser genommen werden, sondern spezielle Aquavitgläser mit hohem Stiel: Dieser sorgt nämlich dafür, dass die Wärme der Hand nicht den Glaskelch erreicht und den eisgekühlten Inhalt erwärmen könnte. Obgleich an dem Schnaps natürlich nicht lange herumgenippt wird: Er wird getreu dem nordischen Trinkspruch "Nicht lang schnacken, Kopp in'n Nacken!" in einem Schluck gekippt. In diesem Sinne: Nicht lange überlegen, Aquavite online bestellen und ins Haus bringen lassen. Und für Gäste, die ihren Digestif lieber langsam und genüsslich trinken, bestelle am besten gleich Weinbrand, Cognac & Co. mit!

Entdecke auch bei Bringmeister:

Wir nutzen Daten und respektieren Deine Privatsphäre.
Wir verwenden Deine Daten für eine komfortablere und individuellere Nutzung. Genaue Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.