Aktionen & Themen

Französischer Rotwein: Jetzt online bestellen!

37 Artikel
Filtern nach
Sortieren
Relevanz
  • Relevanz
  • Beliebtheit
  • Name A-Z
  • Name Z-A
  • Preis aufsteigend
  • Preis absteigend
37 von 37 Artikeln

Lieben Sie Cabernet Sauvignon, Grenache, Syrah, Merlot und andere rote Weine aus Frankreich? Dann entdecken Sie das Weinsortiment von Bringmeister. Vom Biowein bis zum Châteauneuf-du-Pape: Einfach Ihren favorisierten französischen Rotwein online bestellen und nach Hause liefern lassen!

Vive la France: Französischen Rotwein online bestellen und liefern lassen!

Frankreich ist nach Italien der weltweit zweitgrößte Weinerzeuger und somit eines der bedeutendsten Weinbauländer der Welt. Nicht nur in Bezug auf die beeindruckende Größe der Weinbauflächen, sondern auch in puncto Qualität. Vom legendären Champagner bis zum Chardonnay, einem der berühmtesten Weißweine aus Frankreich: Französische Weine genießen Weltruhm und sind ein Muss für jeden anspruchsvollen Weinliebhaber. Besonders bekannt ist das Land für seine Rotweine, die vollmundigen Genuss auf höchstem Niveau versprechen. So sind rund 70% der Weinbauflächen mit roten Rebsorten wie Merlot, Grenache und Syrah bestockt.

Welche Qualitätsstufen für Weine aus Frankreich gibt es?

Für alle Länder der europäischen Union wurde das Qualitätssystem für Weine vereinheitlicht. So gilt die EU-Weinmarktverordnung von 2009 auch für Frankreich, wo ausnahmslos jede abgefüllte Flasche einer Qualitätskategorie angehört:

  • Vin de France (zuvor: Vin de Table) ist ein einfacher Tafelwein und wird entsprechend gern zu einem guten Essen getrunken.
  • IGP (Indication Géographique Protégée) bezeichnet gehobene Tafelweine, also Landweine (zuvor: Vin de Pays) mit geschützter geografischer Herkunft.
  • VDQS (Vins Délimités de Qualité Supérieure) sind gute französische Weine höherer Qualität aus begrenztem Anbaugebiet, die den strengen Anforderungen des jeweiligen Gebiets entsprechen müssen.
  • AOP (Appellation d'Origine Protégée) sind französische Spitzenweine (zuvor: AOC
  • Appellation d'Origine Controlée), die den prozentual größten Teil der Gesamtproduktion ausmachen: Diese edlen Tropfen entsprechen den typischen Charakteristiken des jeweiligen Anbaugebiets, wobei die Qualität von der Rebe bis zur abgefüllten Weinflasche streng geprüft wird. Generell gilt: Je kleiner das jeweilige Anbaugebiet, desto höher die Qualitätsanforderungen.

Aus welchen Regionen stammen die Weine Frankreichs?

Von Armagnac über Beaujolais, Burgund, Champagne, Cognac und Languedoc-Roussillon bis zur Provence: Im ganzen Land gibt es eine Vielzahl der unterschiedlichsten Weinregionen. Die wichtigste und bekannteste Region ist das Weinbaugebiet um Bordeaux in Südfrankreich: Hier gibt es rund 3.000 Château-Weingüter, deren weltberühmte Weine Genießer auf der ganzen Welt begeistern. Vom fruchtigen Médoc bis zum vollmundigen Saint-Émilion: Dank Bringmeister lässt sich Ihr favorisierter französischer Rotwein online bestellen und wird bequem nach Hause geliefert. Entdecken Sie bei Bringmeister neben französischen Rotweinsorten außerdem Weiß- und Roséweine. Und falls Sie ein paar ebenso edle Tropfen vom größten Weinherstellerland der Welt kaufen möchten: Auch italienische Rotweine bietet der Online-Supermarkt von EDEKA in exklusiver Auswahl. Lassen Sie sich inspirieren und kaufen Sie Ihren Lieblingswein online!

Wir nutzen Daten und respektieren Ihre Privatsphäre.
Wir verwenden Ihre Daten für eine komfortablere und individuellere Nutzung. Genaue Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.