Bitte wähle zuerst Dein Liefergebiet
Du siehst jetzt unser Sortiment für:

Oatly online bestellen: schnell & nachhaltig bei Bringmeister

Hafermilch von Oatly im Glas

Wenn Du Produkte von Oatly online bestellen und gleichzeitig mehr über die Marke wissen willst, dann bist Du bei Bringmeister genau richtig. Hier erfährst Du, welches Sortiment der schwedische Lebensmittelhersteller bietet und was daran besonders ist.

Oatly Produkte bei Bringmeister

Oatly online bestellen & Köstliches aus Hafer genießen

Bei der schwedischen Marke Oatly steht der Name für das Programm, denn alles dreht sich um Hafer. Du kannst Haferdrinks, Zubehör zum Kochen und Backen, Aufstriche und Eis von Oatly kaufen und weißt, dass alle Produkte frei von Milch und Sojaeiweiß sind. Sie entstanden aus dem Wunsch, klassische Milchprodukte durch pflanzliche Getränke mit einem geringeren CO₂-Fußabdruck zu ersetzen. Heute steht die Marke für flüssige Haferflocken, die auf erstaunliche Weise verarbeitet werden und köstlich schmecken. Wenn Du Produkte von Oatly online bestellen willst, dann stöbere am besten auf Bringmeister.de durch das breit gefächerte Sortiment.

Oatly kaufen: Wofür steht Oatly?

Oatly online bestellen und bewusst auf Milch und Soja verzichten: Oatly bietet Produkte für die Nach-Milch-Generation, die sich pflanzliche Alternativen zu Molkereiprodukten wünscht. Der Fokus des gleichnamigen Unternehmens liegt klar darauf, auf die Last hinzuweisen, die Milch für den Planeten bedeutet. Oatly regt dazu an, Kuh- gegen Hafermilch einzutauschen und Nachhaltigkeit zu leben. Bei dem pflanzlichen Getränk stehen die Bedürfnisse von Mensch und Umwelt in Einklang; daher hat es das Potenzial, die Beziehung zu Nahrung tiefgreifend zu verändern. Gut zu wissen: Du findest Oatly im Onlineshop von Bringmeister, da wir mit unserem Sortiment eine nachhaltige Lebensweise fördern. Mit unseren umweltfreundlich hergestellten Lebensmitteln integrierst Du Umweltschutz einfach und transparent in Deinen Alltag.

Oatly im Onlineshop von Bringmeister

Wenn Du Dich fragst, wo Du Oatly kaufen kannst, dann bist Du bei Bringmeister an der ersten Adresse. Hier findest Du eine umfangreiche Auswahl, um mit Oatly milch- und sojafrei zu schlemmen. Alle Haferprodukte haben gemeinsam, dass Du sie pur genießen und zum Kochen verwenden kannst. Nachfolgend einige Inspirationen: • Oatly Hafer Barista Edition: Besonders schaumig und cremig, eignet sie sich hervorragend für Cappuccino und Latte Macchiato. Sie hat einen etwas höheren Fettgehalt als die Oatly Hafermilch und besitzt einen säuernden Inhaltsstoff. Dieser gleicht den niedrigen ph-Wert von Kaffee aus und verhindert das Gerinnen in heißen Getränken. • Oatly Hafer Cuisine: Die eine für alle. Ob Du für Fleischliebhaber, Vegetarier, Veganer oder Laktoseintolerante kochst: Mit Oatly Hafer Cuisine sind alle glücklich. Und damit Du mehr Auswahl hast, gibt es sie zum Kochen und Aufschlagen sowie als Bio-Variante. • Oatly Haferdrinks: Gekühlt oder ungekühlt, mit Calcium angereichert oder bio, pur oder in verschiedenen Geschmacksrichtungen, bleibt nur noch eine Frage: Welcher ist Deiner? • Oatly Haferdrink Deluxe: Ein Genuss zum Trinken und ein Gedicht zum Backen, da Muffins & Co. besonders fluffig werden. • Oatly Hafer Kakao: Dieser vegane Schoko-Drink schmeckt herrlich nach Schokolade, hat das Beste von Hafer an Bord und wurde zusätzlich mit Calcium und Vitaminen angereichert. Einfach probieren. • Oatly Hafer-Aufstriche: Sie haben so gar nichts mit Käse zu tun, lassen sich aber ebenso cremig streichen und zum Kochen und Backen verwenden. Die Varianten Natur, Tomate & Basilikum, Gurke & Knoblauch, Gartenkräuter und Kräuter der Provence sorgen für Geschmacksvielfalt. • Oatly Hafer Eis: Wenn Du veganes Eis auf Haferbasis noch nicht kennst, dann schlägt mit Oatly Eis die Stunde dafür. Unter den Geschmacksrichtungen Hazelnut Swirl, Strawberry, Vanilla, Chocolate Fudge und Salted Caramel entdeckst Du Dein neues Lieblingseis. Ein Tipp: Oatly online bestellen und zu einer ausgewogenen Klimabilanz beitragen: Untersuchungen der CarbonCloud Sverige AB belegen, dass diese beispielsweise beim Oatly Oat Drink um 75 % geringer ausfällt als bei schwedischer teilentrahmter Kuhmilch.

Die Geschichte von Oatly im Überblick

Bestellst Du Oatly im Onlineshop von Bringmeister, entdeckst Du eine Marke, die 2001 eingeführt wurde. Sie gehört zu dem Lebensmittelunternehmen Oatly Group AG im schwedischen Malmö, das 1994 unter dem Namen Ceba Foods gegründet wurde. Die Idee für pflanzliche Alternativen zu Milch hatte der Forscher Rickard Öste bereits gegen Ende der 1980er-Jahre. Als er an der Universität ein Enzym entwickelte, das Hafer spaltet und in Flüssigkeit verwandelt, hatte er die Grundlage dafür. Er rief mit Skånska Lantmännen Ceba Foods ins Leben. 2006 erfolgte erst die Umbenennung in Oatly AB, dann die Einweihung einer Entwicklungs- und Produktionsstätte in Landskrona. Im Mai 2021 notierten die Aktien der Oatly Group AB an der größten elektronischen Börse der USA, der NASDAQ.