Bitte wähle zuerst Dein Liefergebiet
Du siehst jetzt unser Sortiment für:
Zur StartseiteBringmeister LogoBringmeister B Logo
Warenkorb
...
Hilfe & Kontakt
Obst & Gemüse
Apfel Pink Lady Cripps Pink - süß
Apfel Pink Lady Cripps Pink - süß

Apfel Pink Lady Cripps Pink - süß

Geschmack: Das Fruchtfleisch wird als cremeweiß, knackig, fest, eher süß und mäßig saftig beschrieben.
Art.-Nr.: 395053741
Gekühlt
600g Packung
4,15€* / 1 kg
2,49
Packung
Persönliche Empfehlungen für Dich
Jetzt zugreifen!
Besonderheiten
Gekühlt
Hinweise
VERWENDUNG Strudel - Auflauf - Kompott - Bratapfel
Lebensmittelunternehmer
EDEKA ZENTRALE Stiftung & Co. KG Fruchtkontor New-York-Ring 6 22297 Hamburg
Wissenswertes
Das Produktdesign, das Herkunftsland, die Handelsklasse und der Abpacker können ggf. bei der Warenlieferung abweichen. Bitte prüfen Sie die Angaben auf der jeweiligen Produktverpackung und dem Lieferschein, nur diese sind verbindlich.
Ursprung
Chile
Das Produktdesign, das Herkunftsland, die Handelsklasse und der Abpacker können von der hier abgebildeten Darstellung abweichen. Du kannst bei Lieferung die Verpackung und Angaben vor Kauf sichten. Für Informationen über Nährwertangaben, Zutaten, Pflichtinformationen gemäß Lebensmittel-Informationsverordnung etc. wende Dich bitte an unseren Kundenservice.
Die knackige "Dame" mit der rosafarbenen Schale sieht außerordentlich appetitlich aus – und schmeckt auch so. Das cremeweiße Fruchtfleisch von Pink Lady Cripps zeichnet sich durch ein ausgewogenes Zucker-Säure-Verhältnis aus und bietet einen aromatisch-süßen Geschmack mit Noten von Honig, Vanille und Rose. Da schlägt das Herz jedes Apfelfans höher – was vermutlich der Grund dafür ist, dass diese Sorte ein herzförmiges Logo trägt. Wichtig zu wissen: Die Schale beim Apfel mitzuessen ist nicht ungesund, im Gegenteil. Hier stecken in der Regel die meisten Vitamine, darunter Vitamin C und A. Mit rund 54 Kalorien pro 100 Gramm steht der Pink Lady zudem für besten Genuss ohne Reue! Das Herkunftsland der knackigen Köstlichkeit ist übrigens Australien: 1973 hatte der australische Forscher John Cripps die Idee, die Apfelsorten Golden Delicious und Lady Williams miteinander zu kreuzen. Das Ergebnis heißt Cripps Pink und ist so einzigartig lecker, dass die relativ junge Sorte inzwischen auf der ganzen Welt beliebt ist. So gibt es heute auch in Europa zahlreiche Länder, die den rosigen Apfel kultivieren. Die besten Äpfel der exklusiven Clubsorte kommen unter dem Markennamen Pink Lady in den Handel. So kannst du dich immer auf die gleichbleibend hohe Qualität verlassen. Jetzt Apfel Pink Lady Cripps Pink süß kaufen, reinbeißen und genießen!
Wir verwenden Cookies
und vergleichbare Technologien (Tools), die für den Betrieb unserer Website notwendig sind. Mit Ihrer Einwilligung verwenden wir zudem optionale Tools zur Nutzungsanalyse, zu Marketingzwecken und zur Einbindung externer Inhalte. Ihre Einwilligung umfasst auch die Übermittlung von Daten in Drittländer, die kein mit der EU vergleichbares Datenschutzniveau aufweisen. Sofern personenbezogene Daten dorthin übermittelt werden, besteht das Risiko, dass Behörden diese erfassen und analysieren sowie Ihre Betroffenenrechte nicht durchgesetzt werden könnten. Sie können Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung und -übermittlung jederzeit widerrufen und Tools deaktivieren. Weitere Details hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.