Hilfe & Kontakt
Bio Süßkartoffeln lose
Persönliche Empfehlungen für Dich
Jetzt zugreifen!
Besonderheiten
Bio
Lebensmittelunternehmer
EDEKA AG GB Fruchtkontor, New-York-Ring 6, D-22297 Hamburg
Wissenswertes
Öko-Kontrollstelle: DE-ÖKO-039
Ursprung
Spanien
Die tatsächliche Verpackung kann von der hier abgebildeten abweichen. Bei der Lieferung haben Sie die Gelegenheit die Verpackung vor Kauf zu sichten. Für Informationen über Nährwertangaben, Zutaten, Pflichtinformationen gemäß Lebensmittel-Informationsverordnung etc. wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 030 - 809 325 410.
Auch wenn der Name anderes vermuten lässt: Mit den klassischen Speisekartoffeln sind Süßkartoffeln nur entfernt verwandt, stammen aber ursprünglich – genau wie das "Lieblingsgemüse der Deutschen" – aus Südamerika. Ansonsten unterscheiden sich Batate – wie Süßkartoffeln auch genannt werden – in vielerlei Hinsicht vom klassischen Erdapfel: So erinnert das orangefarbene Fruchtfleisch nicht nur optisch, sondern auch geschmacklich an Karotten, und zeichnet sich durch aromatische Süße aus. Das liegt an dem hohen Zuckergehalt, der Süßkartoffeln zum sättigenden, aber nicht gerade kalorienarmen Energiespender macht. Dafür sind die rötlichen Knollen reich an gesunden Vitaminen wie Vitamin A (Beta-Carotin) und Vitamin E. Insgesamt also ein ebenso nahrhaftes wie leckeres Gemüse, vor allem für Vegetarier und Veganer. In der Zubereitung kannst Du Dich übrigens an klassischen Kartoffel-Rezepten orientieren. So kannst Du Süßkartoffeln kochen und als Beilage servieren, zum Püree verarbeiten, in Alufolie gewickelt im Backofen garen, zum Waffelnbacken verwenden oder als knusprige Pommes knabbern. Genieße die kulinarische Vielfalt der köstlichen Knollen: Jetzt lose Bio-Süßkartoffeln als Wiegeware kaufen und mit garantierter Frische ins Haus liefern lassen.
Wir verwenden Cookies und respektieren Deine Privatsphäre. Lies alles dazu in unserer Datenschutzerklärung.