Bitte wähle Dein Liefergebiet
 

Konto

Hilfe & Kontakt
Nahrungsmittel
Dr. Oetker Internationale Spezialität Tarte au Chocolat
Dr. Oetker Internationale Spezialität Tarte au Chocolat Bild 1
Persönliche Empfehlungen für Dich
Jetzt zugreifen!
Zutaten
Zucker, 21% Schokolade (Zucker, Kakaomasse, fettarmes Kakaopulver, Kakaobutter, Emulgator (Lecithine)), 20% Schokoladenpulver (Zucker, 32% Kakaopulver), WEIZENMEHL, 5,6% zerkleinerte Kakaobohnen, pflanzliche Öle (Palm, Raps), Backpulver (Backtriebmittel Dinatriumdiphosphat und Natriumhydrogencarbonat), Emulgator Lecithine, Salz, Kann enthalten: (ERDNÜSSE, HASELNÜSSE, MILCHBESTANDTEILE, SOJA)
Allergene
Weizen sowie daraus hergestellte Erzeugnisse Glutenhaltige Getreide sowie daraus hergestellte Erzeugnisse. Kann Spuren von Haselnüsse (Corylus avellana) sowie daraus hergestellte Erzeugnisse Schalenfrüchte, d. h. Mandeln, div. Nüsse, Pistazien und daraus hergestellte Erzeugnisse Milch und daraus hergestellte Erzeugnisse (einschließlich Laktose) Eier und daraus hergestellte Erzeugnisse enthalten.

Nährwertangaben je 100 g (zubereitet)

Brennwert
2012.98 kJ (481 kcal)
Eiweiß
7 g
Fett
31 g
davon ges. Fettsäuren
18 g
davon unges. Fettsäuren
-
Kohlenhydrate
42 g
davon Zucker
33 g
Ballaststoffe
-
Salz
0.47 g
Hinweise
Zubereitungsshinweis: ***Backen*** Dies enthält die Packung: 470 g Backmischung für den Teig Sie benötigen: Springform (Ø 26 cm), z. B. Dr. Oetker etwas Fett Backpapier Und Sie fügen hinzu: 200 g weiche Butter 4 Eier (Größe M) 1 Vorbereiten und Teig bereiten Springformboden fetten und mit Backpapier belegen. Backofen vorheizen. Ober-/Unterhitze: etwa 200°C Heißluft: etwa 180°C Backmischung in eine Rührschüssel geben, weiche Butter und Eier hinzufügen. Alles mit einem Mixer (Rührstäbe) kurz auf niedrigster, dann auf höchster Stufe in 2 Min. zu einem glatten Teig verarbeiten. Teig in die Springform füllen und glatt streichen. 2 Backen Form auf dem Rost in den Backofen schieben. Einschub: unten Backzeit: etwa 25-30 Min. Gegen Ende der Backzeit eine Garprobe machen. Dafür mit einem spitzen Messer in die Mitte des Kuchens einstechen. Der Kuchen ist gar, wenn kein Teig am Messer haftet. Hinweis: Eine längere Backzeit von bereits 1 Min. hat Einfluss auf die Saftigkeit des Kuchens. Mögen Sie Ihren Kuchen besonders saftig, nehmen Sie den Kuchen nach der ersten "erfolgreichen" Garprobe aus dem Ofen. Sofort nach dem Backen den Rand des Kuchens mit Hilfe eines Tafelmessers lösen. Kuchen in der Form auf einem Kuchenrost erkalten lassen. Während des Erkaltens "setzt" sich der Kuchen. 3 Stürzen Den Kuchen auf ein mit Backpapier belegtes Küchenbrett oder flachen Teller stürzen und das mitgebackene Backpapier abziehen. Tortenplatte auf den Kuchen legen und zurückstürzen.
Lebensmittelunternehmer
DR. AUGUST OETKER NAHRUNGSMITTEL KG 33547 Bielefeld
Ursprung
Deutschland
Das Produktdesign, das Herkunftsland, die Handelsklasse und der Abpacker können von der hier abgebildeten Darstellung abweichen. Du kannst bei Lieferung die Verpackung und Angaben vor Kauf sichten. Für Informationen über Nährwertangaben, Zutaten, Pflichtinformationen gemäß Lebensmittel-Informationsverordnung etc. wende Dich bitte an unseren Kundenservice.
Wir verwenden Cookies und respektieren Deine Privatsphäre. Lies alles dazu in unserer Datenschutzerklärung.