Bitte wähle zuerst Dein Liefergebiet
Du siehst jetzt unser Sortiment für:
Zur StartseiteBringmeister LogoBringmeister B Logo
Warenkorb
...
Hilfe & Kontakt
Tiefkühlkost
Dr.Oetker Ristorante Pizza Spinaci
Dr.Oetker Ristorante Pizza Spinaci Bild 1

Dr.Oetker Ristorante Pizza Spinaci

Pizza reich belegt mit Tomaten, Spinat und Käse auf knusprig dünnem Boden, tiefgefroren
Art.-Nr.: 1204770091
Tiefgekühlt
0.39kg Packung
6,38€* / 1 kg
2,49
Packung
Persönliche Empfehlungen für Dich
Jetzt zugreifen!
Zutaten
WEIZENMEHL, 24% passierte Tomaten, 20% Spinat, 14% KÄSE (schnittfester MOZZARELLA, EDAMER), Rapsöl, Wasser, Backhefe, Salz, Zucker, modifizierte Stärke, Emulgator (Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren), Knoblauch, aufgeschlossenes Pflanzeneiweiß, Maltodextrin, Cayennepfeffer, Karamell.
Allergene
Glutenhaltige Getreide sowie daraus hergestellte Erzeugnisse, Milch und daraus hergestellte Erzeugnisse (einschließlich Laktose), Weizen sowie daraus hergestellte Erzeugnisse

Nährwertangaben je 100 g (unzubereitet)

Brennwert
920.00 kJ (220 kcal)
Eiweiß
7.1 g
Fett
11 g
davon ges. Fettsäuren
2.8 g
davon unges. Fettsäuren
-
Kohlenhydrate
21 g
davon Zucker
2.4 g
Ballaststoffe
1.9 g
Salz
0.96 g
Besonderheiten
Tiefgekühlt, Vegetarisch
Hinweise zu Aufbewahrung und Verwendung
Aufbewahrungshinweise: Nach dem Auftauen nicht wieder einfrieren. Bei -18 °C lagern (***-Fach oder Tiefkühltruhe).
Hinweise zu Zubereitung und Verzehr
Zubereitungshinweise: ***Backen*** 1) Backofen vorheizen. Ober-/Unterhitze: 220 °C, Heißluft: 200°C, Gas: 4. 2) Folie entfernen. 3) Tiefgekühltes Produkt auf dem Rost im unteren Drittel des Backofens backen. Backzeit: 9-13 Min.
Lebensmittelunternehmer
DR. AUGUST OETKER NAHRUNGSMITTEL KG, Lutterstraße 14 - 33617 Bielefeld
Ursprung
Deutschland
Wir verwenden Cookies
und vergleichbare Technologien (Tools), die für den Betrieb unserer Website notwendig sind. Mit Ihrer Einwilligung verwenden wir zudem optionale Tools zur Nutzungsanalyse, zu Marketingzwecken und zur Einbindung externer Inhalte. Ihre Einwilligung umfasst auch die Übermittlung von Daten in Drittländer, die kein mit der EU vergleichbares Datenschutzniveau aufweisen. Sofern personenbezogene Daten dorthin übermittelt werden, besteht das Risiko, dass Behörden diese erfassen und analysieren sowie Ihre Betroffenenrechte nicht durchgesetzt werden könnten. Sie können Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung und -übermittlung jederzeit widerrufen und Tools deaktivieren. Weitere Details hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.