Aktionen & Themen
Du darfst Zwiebel-Hackbraten Bild 1
Zutaten
Spätzlezubereitung, gegart (34%)(Wasser, HartWEIZENgrieß, HühnerVOLLEI, HühnerEIKLAR, Rapsöl, Verdickungsmittel Guarkernmehl, Speisesalz, Emulgator Sonnenblumenlecithine, Reismehl, Antioxidationsmittel Ascorbinsäure, Dextrose), Wasser, Zwiebelhackbraten (24%) [Schweinefleisch, z.T. fein zerkleinert, Zwiebeln, Paniermehl (WEIZENmehl, Wasser, Speisesalz, Hefe), WEIZENEIWEISS, Wasser, Speisesalz, Dextrose, Gewürze, Rapsöl, Antioxidationsmittel Extrakt aus Rosmarin, Stabilisator Diphosphate], Zwiebeln, Tomatenmark, SENF (Wasser, SENFsaaten, Branntweinessig, Speisesalz, Gewürze), Zucker, modifizierte Stärke, Branntweinessig, Rapsöl, Gewürze, Speisesalz SAHNE, Verdickungsmittel (Cellulosegummi, Guarkernmehl). Das Produkt kann Spuren von SELLERIE und SOJA enthalten.
Allergene
Eier und daraus hergestellte Erzeugnisse; Glutenhaltige Getreide sowie daraus hergestellte Erzeugnisse; Milch und daraus hergestellte Erzeugnisse (einschließlich Laktose); Senf und daraus hergestellte Erzeugnisse; Weizen sowie daraus hergestellte Erzeugnisse;
Zusatzstoffe
mit Antioxidationsmittel; unter Schutzatmosphäre verpackt

Nährwertangaben je 100 g (unzubereitet)

Brennwert
506.38 kJ (121 kcal)
Eiweiß
6.7 g
Fett
4.1 g
davon ges. Fettsäuren
1.2 g
davon unges. Fettsäuren
-
Kohlenhydrate
13 g
davon Zucker
1.6 g
Ballaststoffe
-
Salz
1.1 g
Hinweise
Zubereitungsshinweis: ***Mikrowelle*** Zubereitung - einfach und schnell Zubereitung in der Mikrowelle: 1. Die Deckelfolie jeder Kammer mit einem spitzen Gegenstand, z.B. einer Gabel, mehrfach einstechen und bitte die Menüschale in die Mitte der Mikrowelle stellen und darauf achten, dass die Menüschale dabei nicht die Seitenwände des Gerätes berührt. 2. Geräteleistung / Erhitzungszeit 600 W 850 W 1000 W ca. 4 Min. ca. 3,5 Min. ca. 3 Min. Bitte beachten Sie die technischen Angaben des Geräteherstellers. 3. Die Deckelfolie abziehen und das Menü servieren. Bitte Vorsicht, das Gericht könnte sehr heiß sein - bitte vor dem Verzehr jede Kammer einmal umrühren und/oder das Gericht noch einige Minuten stehen lassen. Zubereitung im Wasserbad: 1. Das Wasser zum Kochen bringen und anschließend den Kochtopf von der Herdplatte nehmen. 2. Die Deckelfolie jeder Kammer zwei-bis dreimal mit einer Nadel einstechen. 3. Die Menüschale im Topf mit geschlossenem Deckel ca. 20 Minuten ziehen lassen. Nicht kochen! 4. Die Deckelfolie abziehen und das Menü servieren. Guten Appetit!; Hinweise: Gewichtsverlust durch Erhitzen. Unter Schutzatmosphäre verpackt.;
Lebensmittelunternehmer
Upfield Deutschland GmbH, Am Strandkai 1, 20457 Hamburg
Ursprung
Deutschland
Die tatsächliche Verpackung kann von der hier abgebildeten abweichen. Bei der Lieferung haben Sie die Gelegenheit die Verpackung vor Kauf zu sichten. Für Informationen über Nährwertangaben, Zutaten, Pflichtinformationen gemäß Lebensmittel-Informationsverordnung etc. wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 030 - 809 325 410.
Wir nutzen Daten und respektieren Ihre Privatsphäre.
Wir verwenden Ihre Daten für eine komfortablere und individuellere Nutzung. Genaue Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.