Bitte wähle Dein Liefergebiet
Zur StartseiteBringmeister LogoBringmeister B Logo
Warenkorb
...
Hilfe & Kontakt
Obst & Gemüse
EDEKA Schnittlauch
EDEKA Schnittlauch
Persönliche Empfehlungen für Dich
Jetzt zugreifen!
Besonderheiten
Gekühlt
Lebensmittelunternehmer
EDEKA ZENTRALE Stiftung & Co. KG Fruchtkontor New-York-Ring 6 22297 Hamburg
Wissenswertes
Das Produktdesign, das Herkunftsland, die Handelsklasse und der Abpacker können ggf. bei der Warenlieferung abweichen. Bitte prüfen Sie die Angaben auf der jeweiligen Produktverpackung und dem Lieferschein, nur diese sind verbindlich.
Ursprung
Deutschland
Das Produktdesign, das Herkunftsland, die Handelsklasse und der Abpacker können von der hier abgebildeten Darstellung abweichen. Du kannst bei Lieferung die Verpackung und Angaben vor Kauf sichten. Für Informationen über Nährwertangaben, Zutaten, Pflichtinformationen gemäß Lebensmittel-Informationsverordnung etc. wende Dich bitte an unseren Kundenservice.
Schnittlauch zählt zu den beliebtesten Gartenkräutern. Nicht nur im Kräuterquark ist die Gewürzpflanze mit der aromatischen Schärfe unverzichtbar. Ob im Salatdressing, über hartgekochte Eierhälften gestreut oder für die Frankfurter Grüne Soße: Klein gehackt ist das Küchenkraut dekorativ und lecker zugleich. Einfacher geht das Zerkleinern, wenn Du die langen Halme mit einer Kräuterschere schneidest. Was viele übrigens nicht wissen: Es gibt verschiedene Schnittlauch-Sorten, darunter zum Beispiel die weiß blühende "Elbe". Auch wenn sich Schnittlauch zum Würzen kalter und warmer Speisen eignet: Es empfiehlt sich, das röhrenförmige Lauchgewächs stets roh zu verwenden. Beim Erhitzen können neben würzigen Aromen auch (hitzeempfindliche) Vitamine verloren gehen. Schließlich ist das Würzmittel auch als gesunde Heilpflanze bekannt – und reich an wertvollen Vitaminen wie Vitamin A, K, B6, B9 und C. Damit Du feine Kräuter immer frisch genießen kannst, ist EDEKA Schnittlauch ganzjährig verfügbar. Tipp: Zum Aufbewahren am besten in Küchenpapier einwickeln und im Kühlschrank lagern. Wenn Du Schnittlauch einfrieren möchtest, solltest Du die Röllchen vorher zerkleinern, da sich aufgetaute Halme schlecht verarbeiten lassen. Einfacher ist es, in diesem Fall auf tiefgekühlte Kräuter zurückzugreifen.
Wir verwenden Cookies
und vergleichbare Technologien (Tools), die für den Betrieb unserer Website notwendig sind. Mit Ihrer Einwilligung verwenden wir zudem optionale Tools zur Nutzungsanalyse, zu Marketingzwecken und zur Einbindung externer Inhalte. Ihre Einwilligung umfasst auch die Übermittlung von Daten in Drittländer, die kein mit der EU vergleichbares Datenschutzniveau aufweisen. Sofern personenbezogene Daten dorthin übermittelt werden, besteht das Risiko, dass Behörden diese erfassen und analysieren sowie Ihre Betroffenenrechte nicht durchgesetzt werden könnten. Sie können Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung und -übermittlung jederzeit widerrufen und Tools deaktivieren. Weitere Details hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.