Aktionen & Themen
Erasco Menüs Gyros in würziger Sauce mit Tomatenreis und Mais
Erasco Menüs Gyros in würziger Sauce mit Tomatenreis und Mais
Zutaten
Reiszubereitung, gegart mit Tomaten und Paprika 28% (Wasser, Langkornreis 31%, Tomaten 9%, Tomatenmark, Paprika 4%, Speisesalz, Rapsöl, Verdickungsmittel: Guarkernmehl, Emulgator: Sonnenblumenlecithine, Reismehl, Zucker, Gewürze, Säuerungsmittel: Citronensäure, Antioxidationsmittel: Ascorbinsäure, Dextrose), Wasser, Mais 14%, gewürztes Schweinefleisch 13% (Schweinefleisch, Wasser, Speisesalz, native Kartoffelstärke, Dextrose, Gewürze, Kräuter, Stabilisator Diphosphate, Glucosesirup), Paprika, Zwiebeln, Tomatenmark, Zucker, SAHNE, SENF (Wassser, SENFSAATEN, Branntweinessig, Speisesalz, Gewürze), Stärke, Spirituose: Metaxa 0,45% (Neutralalkohol, Weindestillat, Wein, Zucker, natürliche Aromastoffe, Farbstoff Zuckerkulör), Rapsöl, Knoblauch, Speisesalz, Verdickungsmittel: Cellulosegummi und Guarkernmehl, Würzmischung (Speisesalz, Dextrose, Pfeffer, Koriander, Paprika, Chili, Currypulver, Knoblauch, Zwiebel, Thymian, SELLERIE, Kräuter, Gewürze), Gewürze, Antioxidationsmittel: Ascorbinsäure. Kann Spuren von Gluten, Ei, Soja, Erdnüssen und Schalenfrüchten enthalten.
Allergene
Milch und daraus hergestellte Erzeugnisse (einschließlich Laktose); Schwefeldioxid und Sulphite, als SO2 angegeben; Sellerie und daraus hergestellte Erzeugnisse; Senf und daraus hergestellte Erzeugnisse;

Nährwertangaben je 100 g (unzubereitet)

Brennwert
439.42 kJ (105 kcal)
Eiweiß
4.8 g
Fett
1.9 g
davon ges. Fettsäuren
0.6 g
davon unges. Fettsäuren
-
Kohlenhydrate
16 g
davon Zucker
3.5 g
Ballaststoffe
-
Salz
0.76 g
Hinweise
Zubereitungsshinweis: ***Mikrowelle*** Deckelfolie dient als Spritzschutz.. Die Folie jeder Kammer mit einem spitzen Gegenstand, z.B. einer Gabel mehrfach einstechen. 2.Die Menüschale in das Gerät stellen und nach dem Erhitzen kurz ruhen lassen. Deckelfolie abziehen. 3.Bitte beachten Sie die Angaben des Geräteherstellers. 600 W ca. 4,5 Minuten, 900 W ca. 3 Minuten ***Sieden*** Im Wasserbad: 1.Die Folie jeder Kammer zwei- bis dreimal mit einer Nadel einstechen und dann die Menüschale im offenen Topf ca. 20 Minuten im heißen Wasserbad erhitzen. Nicht kochen! 2.Die Deckelfolie abziehen und das Menü servieren.;
Lebensmittelunternehmer
Continental Foods Germany GmbH Postfach 12 11 62, D-23532 Lübeck
Ursprung
Deutschland
Die tatsächliche Verpackung kann von der hier abgebildeten abweichen. Bei der Lieferung haben Sie die Gelegenheit die Verpackung vor Kauf zu sichten. Für Informationen über Nährwertangaben, Zutaten, Pflichtinformationen gemäß Lebensmittel-Informationsverordnung etc. wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter 030 - 809 325 410.
Um Ihnen ein optimales Einkaufserlebnis zu ermöglichen, verwendet Bringmeister Cookies. Weitere Informationen (auch zu einem Opt-out) finden Sie hier.